Anweisungen für Anwender

=====================================================================

1. Einstellung für Schutz


Mit Hilfe vom personalen Kode

Geben Sie Ihr personellen Kode ein

Die leuchtende Lampe “Schloss” und kurze Tonlaute, die die Zeitzählung für Ausgang beseuten, bestätigen die Einstellung des Objektschutzes. Verlassen Sie bitte den Raum während 25 Sekunden. Schlieen Sie die Tür.

Mit Hilfe vom Anhänger

Drücken Sie die Anhängertaste “geöffneter Schloss“. Für die Kontrolle der Einstellung für Schutz können Sie eine Leistung „SMS-Benachrichtigung“ bestellen.
Haben Sie einen Fehler beim Wählen von dem personalen Kode oder irgendwelcher Aufgabe gemacht, machen Sie ein Reset durch Drücken der Taste “N”
=====================================================================

2. Schutzlöschung


Mit Hilfe vom personalen Kode

Öffnen Sie die Tür, gehen in den Raum rein und schließen Sie den Türschloss

Geben Sie Ihr personellen Kode ein

2 kurze Tonsignale bestätigen die Schutzlöschung

Mit Hilfe vom Anhänger

Öffnen Sie die Tür, gehen in den Raum rein und schließen Sie den Türschloss

Drücken Sie die Anhängertaste “geöffneter Schloss”

2 kurze Tonsignale bestätigen die Schutzlöschung
Haben Sie einen Fehler beim Wählen von dem personalen Kode oder irgendwelcher Aufgabe gemacht, machen Sie ein Reset durch Drücken der Taste “N”
=====================================================================

3. Kode aus Zwang

(Wenn Sie gezwungen sind, das Objektschutz zu löschen)

Machen sie die gleichen Operationen wie bei der Schutzlöschung aber vor der Eingabe des personallen Kodes drücken Sie die Taste F7.

Als Ergebnis dieser Operationen wird der Objektschutz gelöscht, die Zentralle bekommt ein Alarmsignal und schickt auf Objekt ein Einsatzkommando.

4. Notruf


Mit Hilfe vom personalen Kode

Wie bei der Eingebung des Kodes aus Zwang

Die Zentralle bekommt ein Alarmsignal und schickt auf Objekt ein Einsatzkommando.

Mit Hilfe vom Anhänger

Drücken Sie gleichzeitig die Tasten “Geschlossener Schloss” und „geöffneter Schloss“

Die Zentralle bekommt ein Alarmsignal und schickt auf Objekt ein Einsatzkommando.
=====================================================================

5. Eingabe vom neuen Kode/ Tauschen des personalen Kodes

Eingeben: MMMM – Master-Kode NN Benutzernummer (beliebige Zahl ab 10 bis 50) UUUU - – personaler Kode; um den Benutzer aus dem System zu löschen, geben Sie UUUU=0000
Für jeden personalen Kode ist eigene Benutzernummer einzugeben
=====================================================================

Wichtig!


Haben Sie einen Fehler gemacht und hat die Signalisation fehlangesprochen, können Sie die Ankunft vom Einsatzkommando abstellen. Sie müssen den Schutz löschen und die Notrufnummer anrufen.

Haben Sie die leuchtende Lampe bemerkt
rufen Sie die Notrufnummer an

Haben Sie die leuchtende Lampe bemerkt
Rufen Sie den Kundendienst an

Telefonnummern von den Operativdiensten der Sicherheitsagentur “Topaz” +7 911 283 08 06          +7 812 676 40 58